City-Tanzschule Gottlieb
Für die bewegenden Momente im Leben

CITY-Tanzschule
Für die bewegenden Momente im Leben

Tanzen und Gesundheit
- ein attraktives Paar

Sehr häufig erfährt man in den Medien, wie gesund das Tanzen für Leib und Seele ist. Wir sind der gleichen Meinung, sofern man auch "richtig" tanzt. Dazu gehören nicht nur Figurenkenntnisse, sondern auch Details, wie man sie ausführt. Dieses Knowhow fließt natürlich in unseren Unterricht ein, auch wenn es vom Schüler nicht unmittelbar wahrgenommen wird.
 
Wir wollen nun einen Schritt weitergehen und Kurse anbieten, in denen die Gesundheit sogar im Vordergrund steht und der Tanz dafür genutzt wird. Die Kurse werden nach strengen Vorgaben ausgeführt und sind teilweise von Medizinern und/ oder Physiotherapeuten erarbeitet worden. Die meisten Krankenkassen unterstützen diese Präventionskurse durch hohe Zuschüsse.
 
Nach unserem Start im Januar 2020 war der 1. Kurs in kürzester Zeit ausgebucht und wir haben eine lange Warteliste. Für einen neuen Kurs ab 24.04. werden nun zunächst aktive Teilnehmer und die Warteliste angeschrieben, danach wird die Anmeldung für jedermann freigeschaltet.

 

×

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand
ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte,
und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren,
werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug zuviel zu bezahlen,
aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.

Wenn wir zuviel bezahlen, verlieren wir etwas Geld, das ist alles.
Wenn wir dagegen zu wenig bezahlen, verlieren wir manchmal alles,
da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es,
für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
Nehmen wir das niedrigste Angebot an,
müssen wir für das Risiko, das wir eingehen, etwas hinzurechnen.

Und wenn wir das tun, dann haben wir auch genug Geld,
um etwas Besseres zu bezahlen.

John Ruskin
(Engl. Sozialreformer 1819-1900)