City-Tanzschule Gottlieb
Für die bewegenden Momente im Leben

CITY-Tanzschule
Für die bewegenden Momente im Leben

Das Team der CITY-Tanzschule

Wir stellen uns kurz vor:

Ingrid Gottlieb

kein Foto

Zur Person

Name: Ingrid Gottlieb

Funktion: Firmen-Gründerin

Im Team seit: 27.09.1977

Fachgebiete

  • Kinder & Jugendliche
  • Standard & Latein

Leidenschaft

  • Urlaub im Schwarzwald
  • Kochen, Backen
  • lecker essen
Wenn ein Traum wahr wird…

Der Traum, eine eigene Tanzschule zu haben, wurde zuerst von meinem Mann geträumt. Erst sehr langsam wurde es auch zu meinem Traum.

Heute kann ich sagen, dass die über 40 Jahre in der Tanzschule zu den schönsten meines Lebens wurden!

Als schüchternes Mädchen und junge Frau hatte ich immer das Gefühl, nicht gut genug zu sein und bei diesem Vorhaben erst recht.

Von einer nicht erwarteten Teilnehmerzahl beim Start, ging es plötzlich nur noch aufwärts. Woran mochte das liegen? Vielleicht sprach sich herum, dass hier eine Familie am Start war, die das Ganze mit viel Herzblut und Überzeugung machte. Das war auch vielleicht der Grund, dass wir das alles sehr lange als unser Hobby angesehen haben. Wir saßen oft genug mit unseren Paaren bis nachts um 2 Uhr zusammen und es war einfach herrlich! Als 1983 der zweite Saal eröffnet wurde und dementsprechend immer mehr Kurse angeboten werden konnten, merkte ich dann doch allmählich, dass es auch mit viel Arbeit verbunden war. Hinzu kam, dass mit Eröffnung des zweiten Saals ich nun alleine unterrichten musste. Ich erfuhr die Bedeutung von Lampenfieber, das mich jahrelang begleitete. Neu für mich war, dass ich nun oft im Mittelpunkt stand und dass die Paare das machten, was ich ihnen sagte (mit wenigen Ausnahmen). Ich war nicht gewohnt, dass meine Familie auf mein Kommando hörte.

Im Laufe der Jahre wurde unser Angebot mehr und mehr erweitert. Kinderkurse, die wir in den ersten Jahren gar nicht angeboten hatten, wurden nun mein Gebiet. Tausenden von Kindern konnte ich zeigen, wie schön es ist, Musik in Bewegung umzusetzen. Und sie hatten Spaß! Das machte mich sehr glücklich. Plötzlich hatte ich wieder mit kleinen Kindern zu tun, denn Sandra und Guido waren inzwischen aus den Kinderschuhen heraus.

Lange Rede, kurzer Sinn: Durch den Einsatz der gesamten Familie wurde die Tanzschule zu dem, was sie heute ist. Nun ist der Punkt gekommen, wo es heißt, die Führung der Tanzschule abzugeben. Einen besseren Nachfolger als Sohn Guido können wir uns nicht vorstellen. Er hat viele neue Ideen eingebracht und wird das auch in Zukunft tun. Die Teilnehmer schätzen seine Kompetenz und lieben ihn.

Die Erfolgsgeschichte der CITY-Tanzschule kann also weitergehen. Ich bedanke mich bei allen meinen Tanzschülern, den Lehrern und den Assistenten und werde mich nun nur noch als Ratgeber sehen. Hoffentlich nur, wenn der Rat auch gefragt ist.

Horst Gottlieb

kein Foto

Zur Person

Name: Horst Gottlieb

Funktion: Firmen-Gründer

Im Team seit: 27.09.1977

Fachgebiete

  • Standard & Latein
  • Slowfox
  • Disco-Fox

Leidenschaft

  • Borussia Dortmund
  • Urlaub in Sri Lanka
Alter: Vorkriegsware
Geboren: in Dortmund
Studiert: auch in Dortmund, daher Anhänger von Borussia Dortmund
Beruf: Dipl.-Ing. Mineralöl-Industrie
Hobbys: Tanzen seit den 60er Jahren inkl. erfolgreicher Turniertanz-Karriere - mehr Zeit zu anderen Hobbys blieb kaum

Die CITY-Tanzschule wurde mit 0 Schülern geplant und bei Eröffnung 1977 mit fast 300 Schülern gestartet. 1981 kam ein 2. Raum dazu, der 1983 auf die jetzige Größe erweitert wurde. Fast 20 Jahre habe ich Beruf (Forschung, Entwicklung und Anwendung in der Mineralöl-Industrie) und "Hobby" parallel betrieben.
Seit Verabschiedung aus dem Berufsleben 1997 widme ich mich voll der Tanzschule und den Tanzschülern. Nun sind schon über 40 Jahre daraus geworden. Mir haben sie geholfen, mental fit zu bleiben. Es ist erwiesen und ich kann guten Gewissens bestätigen, dass das Tanzen höhere Anforderungen an das Gehirn stellt, als jedes Fitness-Training mit immer wiederkehrenden Bewegungsabläufen.

Gehen Sie tanzen, solange Sie es noch können!

Guido Gottlieb

kein Foto

Zur Person

Name: Guido Gottlieb

Funktion: Inhaber

Im Team seit: 27.09.1977

Fachgebiete

  • Tango Argentino
  • Standard- & Lateintänze
  • Disco-Fox
  • West Coast Swing
  • Salsa

Leidenschaft

  • Musik
  • Arbeit am Computer
  • Kochen
An meinen ersten Kontakt mit Tanzen kann ich mich kaum noch erinnern. Meine Eltern tanzten Turniere und ich ging mit dorthin (1975). Ich hab dann natürlich versucht, das nachzumachen, was ich beim Turnier gesehen habe. Mit meinen Freunden veranstaltete ich mit 11 Jahren zu Hause im Keller Tanzturniere, die ich alle gewinnen konnte... :)

Mit Eröffnung der Tanzschule belegte ich den ersten Grundkursus, kurz danach startete dann die "richtige" Turnierkarriere. Im Amateurbereich S-Klasse Standard und Latein, im Profibereich dann Standard bis auf Platz 6 der deutschen Rangliste in einem damals recht großen Feld. Meine wichtigsten Lehrer waren dort Oliver und Martina Wessel-Therhorn. Ich absolvierte den Trainer-Schein des Tanzsportverbandes für Standard und Latein und bin aktiver Wertungsrichter bei Turnieren bis in die Sonder-Klasse. Meine Kenntnisse gebe ich auch heute noch mit viel Freude an Turnierpaare bis in die höchste Turnierklasse weiter.

Der Wunsch nach Abwechslung richtete seit Mitte der 90er-Jahre mein Hauptinteresse auf den improvisierten Tanz, speziell Tango Argentino. Ich bedanke mich an dieser Stelle bei meinem Hauptlehrer Eric, der es noch heute Monat für Monat schafft, mich auf eine höhere Stufe zu bringen, besonders auch als Lehrer. Meiner Meinung nach darf ein Lehrer nie aufhören, Schüler zu sein!

Mein Hobby ist die Arbeit am Computer (ein Überbleibsel vom Mathematik/ Informatik-Studium), außerdem beschäftige ich mich viel mit Musik, die natürlich Grundlage aller Tänze ist.

Ich freue mich, das Lebenswerk meiner Eltern - die CITY-Tanzschule - weiterführen und weiterentwickeln zu können.

My

kein Foto

Zur Person

Name: Myriam Tausch

Funktion: Tanzlehrerin

Im Team seit: 01.01.1986

Fachgebiete

  • Tango Argentino
  • Standard- & Lateintänze
  • Disco-Fox

Leidenschaft

  • Segeln
  • Handarbeiten
  • Musik hören
Hallo, mit mir hat man seine "liebe My".

Geboren wurde ich am 9.05.1972 in Schwalmtal. Meine Karriere begann im Januar 1986, Freunde überredeten mich zu einem Grundkurs in der CITY-TS und ich blieb. Nach einigen Kursen vom sportlichen Ehrgeiz gepackt, wechselte ich nach zwei Jahren ins Turnierlager. Mit dem sportlichen Erfolg wuchs auch meine Laufbahn in der Tanzschule, zuerst ein bißchen Assistieren und dann mein erster Kursus. Unvergessen, ein Jugendkurs, bei dem ich abends ein ganzes Auto voller Mädchen nach Hause fuhr. Diese Geschichten sind ein Grund für mich gewesen, Vollzeitlehrerin zu werden.

Ein weiterer Grund war eine Erfahrung die ich 1995 in München gemacht habe: Ich durfte den argentinischen Tango kennenlernen, tanzte meinen ersten Tango und blieb. Zu tanzen, anderen dabei zuzusehen, Erfolge meiner Schüler zu sehen, Musik zu hören, einfache Lösungen für schwierige Figuren, Lernziele zu finden und all die kleinen Dinge, die sonst dazu gehören, entspannen mich und machen meinen Beruf für mich besonders. Und wenn der eine oder andere von Ihnen eine schöne Zeit bei uns hat, freut mich das ganz besonders.

Andrea

kein Foto

Zur Person

Name: Andrea Günther

Funktion: Tanzlehrerin, Büro

Im Team seit: 01.10.2018

Fachgebiete

  • Boogie Woogie
  • Standard/ Latein
  • Disco-Fox
  • Salsa

Leidenschaft

  • Boogie Woogie
  • Swing Dance
Als ich 7 Jahre alt war kam ich zum Kindertanz bei Frau Gottlieb in die Tanzschule, wurde mit dem "Tanz-Virus" infiziert und konnte es von diesem Zeitpunkt an nicht mehr sein lassen. Seither begleitet mich das Tanzen in den verschiedensten Formen und Richtungen und ist neben dem sportlichen Aspekt für mich die Beste Form der Entspannung.

Nachdem ich dann eine Zeit lang alles ausprobiert habe, was mir über den Weg gelaufen ist, bin ich als Teenager beim Boogie Woogie als Turniertanzsport hängen geblieben, da er mich als vollständig improvisierter Tanz sehr fasziniert hat. Im Laufe der Jahre konnte ich in dieser Tanzsportart viele nationale und internationale Erfolge bis hin zum Europameistertitel in der höchsten internationalen Klasse, der Main Class A, erzielen.

Seit über 20 Jahren unterrichte, begleite und coache ich Tänzer und Paare vom "Fußgänger" bis zum Turniertänzer und erlebe dabei immer wieder die kleinen und großen Aha-Momente bei den Paaren und bei mir, die das Tanzen für mich immer wieder spannend machen und zeigen, dass man nie auslernt.

Aber das wichtigste ist für mich der Spaß am Tanzen! Für eine kurze Zeit nicht an den Alltag zu denken, sondern mit netten Leuten ein bisschen Freizeit zu verbringen. Und deswegen bleibt Tanzen für mich die schönste Nebensache der Welt!

Dori

kein Foto

Zur Person

Name: Doreen Pelizaeus

Funktion: Tanzlehrerin

Im Team seit: 01.08.2009

Fachgebiete

  • Kindertanz
  • Streetdance
  • Lady Dance

Leidenschaft

    Ich habe das große Glück, seit nun über 20 Jahren unterrichten zu dürfen. Dabei begleite ich bereits die kleinsten Tänzerinnen und Tänzer bis gerne ins hohe Alter. Von Kindertanz, Hip Hop, Videoclip- & L.A. – Dance, Street- & Lady – Dance, über Zumba & Fitness, Standard-/ Lateintänze, Discofox, Salsa und Co., Seniorentanz und Discochart kann ich mich für alles restlos begeistern und freue mich, dass so viele Menschen diese Begeisterung mit mir und unserem Team teilen!

    Dino

    kein Foto

    Zur Person

    Name: Dino Salijevic

    Funktion: Tanzlehrer

    Im Team seit: 15.06.2019

    Fachgebiete

    • Hip Hop
    • Breakdance

    Leidenschaft


      Michael

      kein Foto

      Zur Person

      Name: Michael Kollasa

      Funktion: Tanzlehrer

      Im Team seit: 01.01.1988

      Fachgebiete

      • Standard/ Latein

      Leidenschaft

      • West Coast Swing

      Evelyn

      kein Foto

      Zur Person

      Name: Evelyn Krosta-Brüx

      Funktion: Tanzlehrerin

      Im Team seit: 01.04.2016

      Fachgebiete

      • Standard/ Latein

      Leidenschaft


        Jutta

        kein Foto

        Zur Person

        Name: Jutta Jonath

        Funktion: Tanzlehrerin

        Im Team seit: 01.01.1990

        Fachgebiete

        • Senioren-Tanz
        • Standard/ Latein

        Leidenschaft

        • Tanzen
        Tja, ich bin sprachlos - schon so lange mit Gottliebs verbunden zu sein.

        Ich war ca. 20 und fing mit meinem Ehemann Werner Will das Tanzen an. Immer weiter und weiter und........bis wir die Senioren-A-Klasse erreicht hatten und das alles zusammen mit Ingrid und Horst Gottlieb. Es war eine wunderbare Zeit, auch Guido und Sandra tanzten als Jugend-Turnierpaar. Werner und ich haben uns zwar getrennt, aber unsere Leidenschaft zum Tanzen ist geblieben. Ingrid und Horst gaben mir, nachdem ich wieder in Moers wohnte, die Möglichkeit, Seniorenpaare in den Standard- und Lateintänzen zu unterrichten. Es war und ist das Beste, was mir je passieren konnte. Mein Herz gehört dem Tanzen und den Senioren.

        Liebe Ingrid, lieber Horst, Danke.

        Marnie

        kein Foto

        Zur Person

        Name: Marnie Gäbler

        Funktion: Tanzlehrerin

        Im Team seit: 01.11.2017

        Fachgebiete

        • West Coast Swing

        Leidenschaft

        • West Coast Swing
        • Nähen & Handwerken
        • meine Katzenkinder
        Mit 15 begann ich mit Country & Western Couple Dance, ein - glaube ich - eher untypischer Tanz für einen Teenie. Aber es machte mir jede Menge Spaß.

        Dann begann schon der Ernst des Lebens:
        Schulabschluss, Ausbildung, das richtige Arbeitsleben… Es war eine Menge los, nichts davon hatte etwas mit Tanzen zu tun, dafür blieb keine Zeit mehr, weshalb es eher unfreiwillig eine ganze Weile auf Eis gelegt wurde.

        Mit 25 kam dann eine schwierige Phase in meinem Leben, mit der ich zum ersten mal alleine zurechtkommen musste. Da begann ich wieder zu tanzen. Das gab mir meine Identität wieder, ich war abgelenkt und ich war wieder glücklich. Erst 2x pro Woche Discofox…. Dann weiter mit Salsa/Bachata 3x pro Woche… und am Schluss kam noch Boogie Woogie hinzu… Ich saugte alles, was es über diese Tänze zu lernen gab, wie ein Schwamm auf und war so vom Tanzvirus gepackt, dass ich teilweise sogar 7 Tage in der Woche unterwegs war und irgendwo irgendwas getanzt habe.

        Irgendwann packte mich auch die Neugierde auf Turniertanz. So fand ich mich dann mal in der Turnierwelt des Discofox in den C und B Klassen wieder, bis ich dieses Kapitel mit dem 6. Platz im Finale der Deutschen Meisterschaft abschloss.

        2014 entdeckte ich West Coast Swing und war sofort begeistert. Ich ließ mich von der lässigen Geschmeidigkeit und den fließenden, elastisch wirkenden Bewegungen neu inspirieren. Der Vielfalt der Figuren, welche sich aus allen anderen Tänzen, die ich bereits tanzte, integrieren lassen, sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Die große Auswahl der Musik, zu der man West Coast Swing tanzen kann, trifft endlich meinen breitgefächerten Geschmack, da ich sehr gern viele Genres anhöre und Musik neben Tanzen meine große Leidenschaft ist.
        Die größte Freude macht es mir, mit jedem Tanz immer wieder neu zu improvisieren, dabei meinen Tanzpartner zu überraschen, ihn herauszufordern und jeden Tanz somit zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen!

        Seither sind mein Herz und meine Füße grundsätzlich beim West Coast Swing hängen geblieben! Nie hätte ich zu träumen gewagt, dass ich eines Tages mitten im Saal einer Tanzschule stehen und selber diesen tollen Tanz unterrichten würde! Mit viel Spaß an der Sache freue ich mich nun, all mein Wissen über West Coast Swing in netter Atmosphäre an Tanzbegeisterte weitergeben zu können.

        Volker

        kein Foto

        Zur Person

        Name: Volker Sarlah

        Funktion: Tanzlehrer

        Im Team seit: 01.03.2017

        Fachgebiete

        • Disco-Fox

        Leidenschaft


          Erdem

          kein Foto

          Zur Person

          Name: Erdem Dogan

          Funktion: Tanzlehrer

          Im Team seit: 01.04.2011

          Fachgebiete

          • Hip Hop

          Leidenschaft

          • Hip Hop

          Anika

          kein Foto

          Zur Person

          Name: Anika Lehmann

          Funktion: Tanzlehrerin

          Im Team seit: 01.01.2012

          Fachgebiete

          • Kindertanz
          • Streetdance

          Leidenschaft

            Vor ungefähr 10 Jahren haben eine Freundin und ich beschlossen, dass wir ein gemeinsames Hobby benötigen. Der Weg führte uns zur CITY-Tanzschule Gottlieb, wo wir zunächst einen Streetdance-Kursus belegten. Schon nach der ersten Stunde war mir klar: hier bleib ich, hier geh ich nicht mehr weg.

            Nach nicht allzu langer Zeit fing ich an, in Kinder und Jugendkursen von Dori zu assistieren und sie auch zu vertreten, wenn Dori verhindert war. Mittlerweile habe ich das Glück, die Leidenschaft des Tanzens mit Menschen unterschiedlichsten Alters zu teilen, angefangen von den kleinsten Tänzerinnen bis hin zu den Erwachsenen. Ihr findet mich im Kindertanz, Videoclip- & L.A. – Dance, Street- & Lady – Dance.

            Ich liebe es, mich im Tanz zu verlieren und die Musik zu fühlen, tanzen ist für mich die pure Freiheit. Ich freue mich, die Leidenschaft mit vielen anderen Menschen teilen zu dürfen :-)

            Jessi

            kein Foto

            Zur Person

            Name: Jessica Joel

            Funktion: Tanzlehrerin

            Im Team seit: 01.07.2019

            Fachgebiete

            • Erzieherin
            • Windelhopser
            • Kindertanz

            Leidenschaft

            • West Coast Swing
            • Reiten

            Hans & Alla

            kein Foto

            Zur Person

            Name: Hans & Alla Ess

            Funktion: Gastlehrer

            Im Team seit: 17.02.2018

            Fachgebiete

            • Disco-Fox
            • Salsa
            • West Coast Swing

            Leidenschaft


              Horst

              kein Foto

              Zur Person

              Name: Horst Effertz

              Funktion: Gastlehrer

              Im Team seit: 01.03.2017

              Fachgebiete

              • DiscoChart

              Leidenschaft

              • DiscoChart
              • Disco-Fox

              Johanna

              kein Foto

              Zur Person

              Name: Johanna Brachmann

              Funktion: Gastlehrer

              Im Team seit: 01.10.2018

              Fachgebiete

              • Shuffle

              Leidenschaft

              • Musik
              • Tanzend die Welt sehen
              Tanzen macht süchtig!
              Das merkte ich sofort, als ich 2004 im Hip Hop- und Videoclipdancing meine ersten Tanzschritte machte. Nach hartem Training und einigen nationalen Turniererfolgen entdeckte ich den jamaikanischen Streetdance-Style Dancehall für mich. Seit Anfang 2018 gehört außerdem Shuffle zu meinem Solo-Dance-Repertoire – und zwar nicht nur auf Elektro-Partys, sondern auch im Tanzsaal. Auch stecke ich sehr gerne mit meiner Leidenschaft für den modernen Paartanz West Coast Swing an!

              Eric

              kein Foto

              Zur Person

              Name: Eric Jörissen

              Funktion: Gastlehrer

              Im Team seit: 01.09.1996

              Fachgebiete

              • Tango Argentino

              Leidenschaft

              • Tango
              • Milonga
              • Vals
              Eric betreibt selbst eine der bedeutendsten Tango-Schulen weltweit, das El Corte in Nijmegen (NL). Seit 1996 ist er der "Tango-Papa" von Guido & My und gibt traditionell 1x im Jahr einen Gastlehrer-Workshop in der CITY-Tanzschule

              Marc

              kein Foto

              Zur Person

              Name: Marc Heldt

              Funktion: Gastlehrer

              Im Team seit: 01.02.2019

              Fachgebiete

              • West Coast Swing

              Leidenschaft

              • West Coast Swing
              Dass West Coast Swing auch in dieser Region boomt, liegt ganz wesentlich an Marc. Er holte diesen Tanz nach Europa und fast wöchentlich sieht man neue Unterrichts-Angebote von durch ihn ausgebildete Lehrer. Auch Guido & Silke freuen sich schon seit Anfang 2018 auf monatliches Privattraining in der von ihm betriebenen Tanzschule Dresen in Düsseldorf. Einmal im Jahr unterrichtet er als Gastlehrer in der CITY-Tanzschule.

               


              Micha

              kein Foto

              Zur Person

              Name: Michael Günther

              Funktion: Assistenz

              Im Team seit: 01.10.2018

              Fachgebiete

              • Boogie Woogie

              Leidenschaft


                Vera

                kein Foto

                Zur Person

                Name: Vera Nowotny

                Funktion: Assistenz

                Im Team seit: 01.11.2005

                Fachgebiete

                • Tango Argentino
                • Standard/ Latein

                Leidenschaft

                  Guten Tag,
                  nein, ich bin nicht die Mutter von My :)
                  ich heiße Vera Nowotny, Jahrgang 1952, und darf My und Guido beim Tangounterricht assistieren. Im "wirklichen Leben" bin ich Lehrerin für Spanisch, Französisch, Deutsch und Musik (fachfremd) am Gymnasium gewesen. Tango habe ich zum ersten Mal in Oporto (Portugal) getanzt und habe dann in Köln bei Norma Raimondi meine ersten Kurse gemacht.

                  Seit 2004 tanze ich zusammen mit meinem Partner und wir reisen fast jedes Jahr nach Buenos Aires. Dort besuche ich den Unterricht von Aurora Lúbiz (Frauentechnik), Gabriela Elias (Milonga), Demián García und Jorge Firpo (Milonga, Tango Milonguero ua.)

                  Ich hatte das Glück, noch bei Martha Anton und Manuel "El Gallego" Manolo in die Grundschritte des Cayengue eingeführt zu werden. Auch bei Omar Vega (Milonga) habe ich mal Unterricht gehabt. Wegen meiner Enkel nennt mich Guido deshalb Oma Vera.

                  Wirklich gefördert haben mich jedoch Guido und My sowie meine argentinische Freundin und Tangolehrerin Romina Verón (Buenos Aires). Ich habe viele Stunden bei ihr in der Chacabuco verbracht mit Frauen- und Männertechnik und der Aufarbeitung und Verbesserung gelernter Strukturen.

                  2007 habe ich mit der "anderen Seite" begonnen. Warum? Ich habe mich immer gefragt, warum meine Partner im Anschluss an irgendwelche Workshops nie oder nur sehr selten die erlernten Figuren getanzt haben. Jetzt weiß ich es. Man vergisst so schnell, weil der Führende mit soviel Aufgaben beschäftigt ist: dem Rhythmus, wo man immer mit muss, den anderen Paaren auf der Tanzfläche, der Folgenden und dann noch dem geheimen Plan, den man ja schon Sekunden vorher starten muss. Außerdem ist die Führungsrolle hilfreich für die eigene Achse und dem gemeinsamen Gestalten eines harmonischen Tanzes.

                  Nebenbei bemerkt ist Frau in Deutschland nicht mehr abhängig davon, ob sie aufgefordert wird. In Argentinien geht das leider nicht, aber dort bleiben Frauen in der Milonga nicht "sitzen". In einer Win/Win Gemeinschaft hat sich My intensiv um meine Fortschritte als Führende gekümmert. Tango gegen Spanischunterricht. Ich habe mich sehr gefreut als sie mich gefragt hat, ob ich ihr Dienstag assistieren möchte. Danke für das Vertrauen.

                  Ich danke auch allen Dagmars, Margots, Evas, Rosis, Elkes, Silkes und anderen, die bereit waren und sind, mit mir zu lernen und zu üben. Wenn ich nicht mit dem Tango beschäftigt bin, dann kümmere ich mich um meine Enkel und singe bei größeren Projekten im Chor bei befreundeten Kantoren mit. Außerdem gehe ich sehr gerne in die Oper und bin früher auch solistisch aufgetreten. Ich freue mich über alle, die diesen spannenden Tanz erlernen wollen. Es ist ein langer Weg, aber es lohnt sich!

                  Kirsten

                  kein Foto

                  Zur Person

                  Name: Kirsten Neugebauer

                  Funktion: Assistenz

                  Im Team seit: 01.01.1985

                  Fachgebiete

                  • Standard/ Latein

                  Leidenschaft

                  • Tanzen, besonders Jive
                  • Lachen
                  • Quatschen
                  • Mode
                  Mein Name ist Kirsten.
                  Schon seitdem ich 15 bin, also als Teenager, tanze ich mit kleinen Unterbrechungen in der CITY-Tanzschule. Nach dem normalen Kursusprogramm hab ich in der Latein-Formation getanzt und habe Horst Gottlieb im Tanzkreis assistiert. Viele Jahre war ich Teil und Coach der Showtanzgruppe "The Females".
                  Seit 2017 darf ich Michael im tollen Sonntags-Tanzkreis assistieren - das macht richtig Spass!

                  Silke

                  kein Foto

                  Zur Person

                  Name: Silke Gerhardt

                  Funktion: Floristik

                  Im Team seit: 01.07.2011

                  Fachgebiete

                  • Floristik
                  • Assistenz

                  Leidenschaft


                    René

                    kein Foto

                    Zur Person

                    Name: René Reiners

                    Funktion: Thekendienst

                    Im Team seit: 01.11.2005

                    Fachgebiete

                    • Thekendienst
                    • Assistenz

                    Leidenschaft


                      Mel

                      kein Foto

                      Zur Person

                      Name: Melanie Kube

                      Funktion: Thekendienst

                      Im Team seit: 01.01.1996

                      Fachgebiete

                      • Thekendienst
                      • Assistenz

                      Leidenschaft


                        ×

                        Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand
                        ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte,
                        und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren,
                        werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

                        Es ist unklug zuviel zu bezahlen,
                        aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.

                        Wenn wir zuviel bezahlen, verlieren wir etwas Geld, das ist alles.
                        Wenn wir dagegen zu wenig bezahlen, verlieren wir manchmal alles,
                        da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

                        Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es,
                        für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
                        Nehmen wir das niedrigste Angebot an,
                        müssen wir für das Risiko, das wir eingehen, etwas hinzurechnen.

                        Und wenn wir das tun, dann haben wir auch genug Geld,
                        um etwas Besseres zu bezahlen.

                        John Ruskin
                        (Engl. Sozialreformer 1819-1900)