City-Tanzschule Gottlieb
Für die bewegenden Momente im Leben

CITY-Tanzschule
Für die bewegenden Momente im Leben

Offene Unterrichtsstunden mit anschließender Milonga (Tanzabend)

Einmal im Monat bieten wir samstags (meist am 4. Samstag) einen Tango-Abend an. Dieser beginnt mit einem 60-minütigen Workshop. Geringe Vorkenntnisse, etwa unsere Anfängerstufen, sind erforderlich. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Workshop beginnt um 20:30 Uhr, die Milonga um 21:30 Uhr.
 
Der Eintritt pro Workshop beträgt 12,- €, der Tanzabend ist für Workshop-Teilnehmer kostenlos. Milonga ohne Workshop kostet 4,- €. Folgende Termine und Themen sind geplant:
 
  • 23.11.2019 - Thema: noch offen
  • Dezember: Pause
  • 25.01.2020 - Thema: noch offen
  • 15.02.2020 (!! -> 3. Samstag) - Thema: noch offen
  • 21.03.2020 (!! -> 3. Samstag) - Thema: noch offen
×

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand
ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte,
und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren,
werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug zuviel zu bezahlen,
aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.

Wenn wir zuviel bezahlen, verlieren wir etwas Geld, das ist alles.
Wenn wir dagegen zu wenig bezahlen, verlieren wir manchmal alles,
da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es,
für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
Nehmen wir das niedrigste Angebot an,
müssen wir für das Risiko, das wir eingehen, etwas hinzurechnen.

Und wenn wir das tun, dann haben wir auch genug Geld,
um etwas Besseres zu bezahlen.

John Ruskin
(Engl. Sozialreformer 1819-1900)